Deutsche Schule St. Petersburg

Deutsch-Russische Begegnungsschule

Die Deutsche Schule Sankt Petersburg präsentiert ihr neues Design

Im Schuljahr 2017/2018 haben der Vorstand, die Schulleitung und Schulverwaltung gemeinsam das Projekt für die Erarbeitung des neuen Schuldesigns initiiert.

Die Gründe für die Erstellung eines neuen Stils der Schule sind die Änderungen, die in der Schule dieses und nächstes Schuljahr stattfinden. Im November 2018 erhielt unsere Schule den Status „Exzellente Deutsche Auslandsschule“ und bestätigte das hohe Bildungsniveau und die Einhaltung der deutschen Bildungsstandards. Dieses Jahr feiert die Schule das zehnjährige Jubiläum und zieht im nächsten Schuljahr voraussichtlich in ein neues Gebäude um. Unsere Schule ist eine Kandidaten-Schule* für das IB Diplom Programm. Wir streben die Zulassung als IB World School an.

J0W2tWQIMW0

Bei der Änderung des Designs verfolgte die Schule die folgenden Ziele: die Vorteile der Schule hervorzuheben, die Einzigartigkeit der Schule visuell vorzuzeigen und ein positives Image der Schule zu entwickeln.

Das neue Schullogo symbolisiert die Verbindung der deutschen und der russischen Kulturen. Das grafische Element des Logos zeigt eine Brücke von St. Petersburg und den Berliner Fernsehturm. Die Farben des Logos entsprechen den Farben der deutschen Flagge. Um den Hintergrund mit verschiedenen Layouts auszufüllen, wurde ein einzigartiges Muster entwickelt. Das Muster basiert auf den Sehenswürdigkeiten beider Städte.

Am 7. Februar präsentierte die Schule ihr neues Design. Zur Veranstaltung wurden Eltern, Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer eingeladen. Die Schulleiterin Silvana Stapel erklärte den Anwesenden, warum das neue Design für die Schule wichtig ist und warum wir das Logo jetzt ändern. Olga Larionova, ein für Öffentlichkeitsarbeit zuständiges Vorstandsmitglied, erinnerte daran, dass am 28. Januar 2009 der Verein zur Gründung und Förderung der deutsch-russischen Begegnungsschule in St. Petersburg gegründet wurde. Das heißt, dass die Schule nächstes Schuljahr 10 Jahre alt wird und es höchste Zeit ist, das Aussehen zu verändern ist. Am Ende der Veranstaltung organisierte die Schülervertretung eine Modenschau und präsentierte eine Übersicht der Kleidung mit dem neuen Schullogo. Die Modenschau hatte großen Erfolg. Die Schule bedankt sich bei der Schülervertretung für die aktive Mitwirkung!

 

* Nur von der IB-Organisation zugelassene Schulen können eines der vier akademischen Programme anbieten: das Primary Years Program (PYP), das Middle Years Program (MYP), das Diplomprogramm (DP) oder das Career-Related Program (CP). Der Kandidatenstatus gibt keine Garantie dafür, dass die Zulassung erteilt wird.

Share